Aufnahmeverfahren in die FMS

Aufnahme ohne Prüfung (für Schüler/innen der Sek E)

Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule E, welche im Zeugnis des ersten Semesters des dritten Sekundarschuljahres die Promotionsbedingungen erfüllen und in den Fächern Deutsch, Fremdsprachen (ungerundeter Durchschnitt aus Französisch und Englisch) und Mathematik (doppelt gezählt) einen Notendurchschnitt von mind. 4.70 aufweisen, werden prüfungsfrei aufgenommen.

Wichtige Änderung:
Schülerinnen und Schüler des 1. Gymnasialjahres können ab Schuljahr 2015/16 nur dann prüfungsfrei übertreten, wenn sie nach dem ersten Semester die Promotionsbedingungen erfüllen. Bei provisorischem Promotionsstand müssen sie sich fristgerecht zur regulären Aufnahmeprüfung anmelden und diese erfolgreich absolvieren.

Die Anmeldung für einen prüfungsfreien Übertritt erfolgt zum gleichen Zeitpunkt wie für die Schülerinnen und Schüler der 3. Sek E.

Aufnahme mit Prüfung (Lernziele 3. Klasse Sek E)

Prüfungstermin: Montag, 12. März 2018 und Dienstag, 13. März 2018

Prüfungsfächer: Deutsch, Fremdsprachen (Französisch und Englisch) und Mathematik

Bestehensvoraussetzung: Die Prüfung besteht, wer in den Fächern Deutsch, Fremdsprachen (ungerundeter Durchschnitt aus Französisch und Englisch) und Mathematik (doppelt gezählt) zusammen mit der Empfehlung der bisherigen Schule (0 oder 1 Punkt) mind. 16 Punkte erreicht.

Die genauen Anforderung sind rechts im Downloadbereich zu finden.

Anmeldung für die FMS

Anmeldeformulare: Ist rechts im  Downloadbereich zu finden
Anmeldeschluss: Montag, 26. Februar 2018. Es gilt das Datum des Poststempels

Orientierungsabend FMS

Termin: Mittwoch, 15. November 2017, 19.30 Uhr
Aula PH FHNW Solothurn

Prüfungsbogen früherer FMS-Aufnahmeprüfungen finden sich hier. Zur Beachtung: Die Geometrieprüfungen sind berufsmaturspezifisch und kommen bei der FMS-Aufnahmeprüfung nicht zum Einsatz.