Sek P

 

Stundentafel: Eine Wochenstunde während zwei Jahren, Semesternote nicht versetzungsrelevant.


Bildungsziel: Der Unterricht hilft jungen Menschen sich in einer religiös pluralistischen Gesellschaft zurechtzufinden. Er stellt Sinnangebote und Lebensentwürfe zur Diskussion. Er macht die ethische Dimension einer jeden Religion deutlich. So soll die Schülerin/der Schüler unterstützt werden sich eine eigene Stellungnahme zum vielgestaltigen Phänomen Religion zu erarbeiten.

 

Themen:

  • Einführung in die Bibel
  • Kennenlernen der Weltreligionen: Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus
  • Legenden, das Symbol als Sprache der Religion
  • Freundschaft und Liebe
  • Überblick über die Kirchengeschichte